Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Pfadangabe

Home  >  Partner  >  Unsere Vertriebspartner  >  Dr. Pandalis Urheimische Medizin

Dr. Pandalis – Pionierleistung mit der urheimischen Pflanze Zistrose

Produkte Cystus

Als urheimische Pflanzen gelten Gewächse, die ihren Ursprung in Europa haben. Aus dem Sortiment von Dr. Pandalis führt ebi-vital Lutschtabletten mit einem Extrakt aus der Zistrose, einer Strauchpflanze aus Griechenland, deren Harz schon im 4. Jahrhundert vor Christus hauptsächlich gegen äusserliche Entzündung, Durchfall und Allergien eingesetzt wurde.

Dr. Pandalis Urheimische Medizin verarbeitet ausschliesslich Pflanzen aus kontrolliert biologischem Anbau, die ihren Ursprung in Europa haben oder seit mindestens zehn Generationen in Europa kultiviert werden. Die Auswahlkriterien haben einen gut nachvollziehbaren Grund: Der menschliche Körper hat sich im Laufe der Evolution auf die Lebensbedingungen in unseren Breitengraden eingestellt. In unserem Verdauungstrakt werden zum Beispiel Enzyme produziert, welche die Verdauung der bei uns heimischen Pflanzen optimal unterstützen. Dr. Pandalis Urheimische Medizin verarbeitet deshalb ganz bewusst nur urheimische Pflanzen zu Heilmitteln – und setzt sich dafür ein, dass diese nicht in Vergessenheit geraten.

Vorreiter mit Sortenschutz

Bei Pandalis erkannte man schon früh das therapeutische Potential der Zistrose und liess die spezielle Sorte Cistus incanus Pandalis beim Europäischen Sortenamt schützen. Die ersten Studien zur Zistrose und auch die meisten Folgestudien wurden mit einem Extrakt aus dieser Varietät durchgeführt.

Infekten entgegen wirken

Cystus 052® Infektblocker als Medizinprodukt ist eine Lutschtablette zur Anwendung im Mund-Rachenraum. Sie dient der Vorbeugung sowie der Begleitbehandlung von Viruserkrankungen und bakteriellen Infektionen der oberen Atemwege, insbesondere solcher, die durch Grippe- und Erkältungserreger verursacht werden. Die Bakterien und Viren werden dabei weitgehend gebunden und so am Eindringen in die Körperzellen und damit an der Vermehrung gehindert.

Mehr Produktinfos unter:

www.cystus-052.ch