Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Pfadangabe

Home  >  Fortbildung  >  Seminare (Präsenzseminare)

Präsenzseminare ebi-pharm / ebi-vital

Die ebi-pharm ag und ebi-vital bietet ihren Kunden ein umfassendes Kursprogramm an. Das Ziel besteht darin, Therapierichtung, übergreifendes Wissen und Produktekenntnisse zu vermitteln sowie konkrete Therapie-Empfehlungen vorzustellen und zu diskutieren. Praxisbezug steht im Vordergrund.

Fortbildung

Treue Begleiter mit Krankheitscharakter – Kombiseminar Mikronährstoffe und Sanum

Themen

Das Abwehr- und Immunsystem als Wächter gegen ungebetene Gäste benötigt für ein reibungsloses Funktionieren diverse Mikronährstoffe in ausreichender Menge. Eine präventive aber auch kurative Behandlung diverser viraler und bakterieller Infekte mit Mikronährstoffen kann entscheidend sein ob eine Krankheit ausbricht, respektive wie lange eine Infektion dauert. Eine weitere, sehr spannende Therapie, um die ungebetenen Gäste wieder loszuwerden, stellt die Isopathie nach Sanum dar. Der Begründer, Prof. Dr. G. Enderlein fand in seiner jahrelangen Forschungsarbeit heraus, dass Mikroorganismen, mit denen wir in Symbiose leben, durch Veränderung des Milieus, z.B. durch ungesunde Ernährung, sich zu pathogenen Formen entwickeln können. Er begründete darauf die Sanum- Therapie welche den pathologischen Formen ermöglicht, sich zu harmlosen Symbionten zurück zu entwickeln. Die Mikronährstofftherapie und die Isopathie nach Sanum ergänzen sich in ihren Wirkungen optimal und stellen bei der Behandlung vieler Infektionserkrankungen eine potente Hilfe dar. In diesem Kombi Seminar werden Ihnen die wichtigsten Grundlagen der Mikronährstoffsupplementation und der Isopathie nach Sanum anhand von vielen praxisnahen Beispielen vermittelt.

Referenten

Herr Hugo Schurgast, eidg. dipl. Apotheker, Principal Scientific Advisor, Burgerstein Vitamine, Rapperswil

Frau Natalie Tannast Werren, eidg. dipl. Apothekerin, ebi-pharm ag

Ort

Hotel Radisson Blue, Inseliquai 12, 6005 Luzern

Dauer

09.30 – ca. 17.00 Uhr

Kosten

CHF 160.– (inkl. MWST) werden am Kursort erhoben

FPH Nr. 4-1015863-20-2018-P50.0

4-Sternpunkte^

Level ●

Datum / Zeit
Di, 21.08.2018

Ort
Hotel Radisson Blue, Inseliquai 12, 6005 Luzern
zurück zur Übersicht

SDV-Sternpunkte

Die ebi-pharm-Ausbildungen sind geprüft und empfohlen durch den Schweizerischen Drogistenverband (SDV). Drogistinnen/ Drogisten erhalten beim Besuch der ebi-pharm-Ausbildungen entsprechende Stern-Punkte.

FPH Punkte

Der Schweizerische Apothekerverband hat mit der nationalen Weiterbildung FPH eine strukturierte, qualitativ hochstehende und zukunftsweisende Weiterbildung im Bereich der Pharmazie geschaffen. Fast alle Seminare der ebi-pharm sind FPH anerkannt. Um einen reibungslosen Ablauf der Vergabe von FPH-Punkten zu gewährleisten, bitten wir alle ApothekerInnen ihre FPH-Nummer im Anmeldeformular einzutragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.