Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Pfadangabe

Home  >  Fortbildung  >  Seminare (Präsenzseminare und Live-Webinare)

Präsenzseminare und Live-Webinare ebi-pharm / ebi-vital

Die ebi-pharm ag und ebi-vital bietet ihren Kunden ein umfassendes Kursprogramm an. Das Ziel besteht darin, Therapierichtung, übergreifendes Wissen und Produktekenntnisse zu vermitteln sowie konkrete Therapie-Empfehlungen vorzustellen und zu diskutieren. Praxisbezug steht im Vordergrund.

Das Fortbildungsangebot richtet sich ausschliesslich an medizinische Fachpersonen.

Fortbildung

Kinderheilkunde mit topischer Phytotherapie

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen und benötigen im Falle einer Krankheit oder Verletzung, eine spezielle, für Kinder geeignete Behandlung. Die sanfte topische Phytotherapie kann in vielen Fällen, wie zum Beispiel bei Fieber, Unruhe, Schlafstörungen, Erkältungen, Stürzen und vielem mehr, schnell und unkompliziert eingesetzt werden. Die Frischpflanzentüchlein und hochwertigen Frischpflanzenöle von ALPMED aus dem Berner Oberland haben sich als bioenergetische Produkte für Wickel, Bäder und Massagen seit vielen Jahren bewährt und können als äusserliche Unterstützung zur Behandlung allerlei Wehwehchen und Beschwerden eingesetzt werden. Die einfache Handhabung und die Berührungen, die mitder Anwendung verbunden sind, bieten wichtige Aspekte,die für die topische Phytotherapie sprechen. Das Seminar enthält viele praktische Tipps für die Beratung, sowie viele Anwendungsmöglichkeiten dieser einfachen und modernen Behandlungsform.

Ort:

Hotel Ambassador & Spa, Seftigenstrasse 99, 3007 Bern

Datum:

10. März 2020

Referentin:

Verena Th. Gerber, dipl Drogistin HF, Naturheilpraktikerin,  Krankenschwester, ALPMED Naturprodukte
AG, Zweisimmen

Dauer:

19.15 – 21.00 Uhr

Kosten:

kostenfrei

Level ●

asca / 2-Sternpunkte

Datum / Zeit
Di, 10.03.2020 19:15 - 21:00

Diesen Termin im Outlook speichern

Ort
Hotel Ambassador & Spa, 3007 Bern
zurück zur Übersicht

SDV-Sternpunkte

Die ebi-pharm-Ausbildungen sind geprüft und empfohlen durch den Schweizerischen Drogistenverband (SDV). Drogistinnen/ Drogisten erhalten beim Besuch der ebi-pharm-Ausbildungen entsprechende Stern-Punkte.

FPH Punkte

Der Schweizerische Apothekerverband hat mit der nationalen Weiterbildung FPH eine strukturierte, qualitativ hochstehende und zukunftsweisende Weiterbildung im Bereich der Pharmazie geschaffen. Fast alle Seminare der ebi-pharm sind FPH anerkannt. Um einen reibungslosen Ablauf der Vergabe von FPH-Punkten zu gewährleisten, bitten wir alle ApothekerInnen ihre FPH-Nummer im Anmeldeformular einzutragen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.