Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Pfadangabe

Home  >  Firma  >  News  >  News-Detail

Nebennierenerschöpfung und ihre Folgen

07.11.2018

Spannendes Seminar über die Hintergründe, Ursachen und Behandlung der Nebennierenerschöpfung.

Am Samstag, 27.10.2018 fanden sich 66 interessierte Personen im Hotel Radisson Blu in St. Gallen ein. Das Thema des heutigen Seminars ist sehr aktuell und beschäftigt viele Fachpersonen aus dem medizinischen und komplementärmedizinischen Bereich. Nicht zuletzt auch, da die physischen und psychischen Belastungen durch unsere moderne Lebensweise mit ungesunder Ernährung und Stress zunehmen und in eine Nebennierenerschöpfung münden können. Anhand von bildlicher Darstellungen pathophysiologischer Abläufe erklärt Dr. med. Kurt Mosetter auf interessante Weise wie sich Bewegungsarmut, Missachtung des Tag- Nachtrhythmus und eine, aus vielen, schnell verfügbaren Kohlenhydraten bestehende Ernährung, auf die Produktion der Hormone unseres Körpers auswirken. Anhand der Darm-Hirn-Achse werden uns die Zusammenhänge zwischen Stress und vielen neurologischen Erscheinungen, wie Depressionen, Angst etc. aufgezeigt. Verspannungen die durch Stress ausgelöst werden sind sehr unangenehm und können zu Störungen der inneren Rhythmik führen, welche ihrerseits für Beschwerden wie z. B. die weit verbreitenden Schlafstörungen verantwortlich sein können. Sehr viele verarbeitete Nahrungsmittel, welche in grossen Mengen konsumiert werden und zum Teil als gesund angepriesen werden,  enthalten unglaublich hohe Mengen an Zucker. Unser Organismus ist aber leider nicht angepasst um mit diesen Mengen längerfristig klar zu kommen und gesund zu bleiben. So macht z. B. der Zucker die Fettzellen zu toxischen Hormondrüsen, welche an der Entstehung von Entzündungen beteiligt sind. Eindrücklich wird anhand des Citratzyklus dargestellt, wie die Mitochondrien, die Triebfedern für den Energiestoffwechsel, durch eine Insulinresistenz beeinträchtigt werden. Das interessante Seminar wird mit viel Engagement und Wissen durch den sehr erfahrenen Referenten geleitet und vermittelt eine Menge spannendes Hintergrundwissen. Einmal mehr haben wir anschaulich erfahren, welche tiefgreifenden Auswirkungen eine ungesunde Ernährungs- und Lebensweise hat und wie wir dies unseren Klienten überzeugend vermitteln können.

 

 

Roman Schnarrenberger, Grafik

Jede unserer Vertretungen braucht einen passenden Auftritt. Dafür bin ich mitverantwortlich