Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Pfadangabe

Home  >  Firma  >  News  >  News-Detail

Ist der Mund gesund läuft alles rund

19.11.2018

Unser Mund erfüllt viele Funktionen für unseren Körper wie Schutz vor Infektionen oder Kommunikation und Wortbildung. Bei Beschwerden im Mundbereich, wie Schmerzen oder Mundgeruch, sind wir nicht nur gesundheitlich, sondern auch sozial eingeschränkt.

Dank dem sehr aktiven Lymphsystem, dem Mikrobiom und der intakten Schleimhäute schützt der Mund unseren Körper vor Infektionen.
Zahnfleischprobleme sind weit verbreitet, insbesondere bei Erwachsenen im mittleren Lebensabschnitt. Sie sind eine häufige Ursache für Zahnverlust. Zahnfleischzerfall beginnt oft mit einer leichten Entzündung des Zahnfleisches, das die Zähne umgibt. Verursacht wird diese Zahnfleischentzündung durch einen Belag (Plaque), der sich an den Zahnhälsen ansammelt. Ein frühes Warnzeichen ist Zahnfleischbluten beim Zähneputzen.
Plaque enthält Bakterien, die sowohl die Zähne als auch das Zahnfleisch angreifen. Mikronährstoffe können lokale Massnahmen, wie eine gute Zahnhygiene, wirksam unterstützen und bei bestehendem Zahnfleischbluten sehr hilfreich sein. Im Vordergrund stehen dabei Coenzym Q10 und Vitamin C.

Eine gründliche und richtige Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch durch mehrmaliges Zähneputzen pro Tag ist wichtig. Die zusätzliche Benutzung von Zahnseide oder Zahnhölzern kann die Bildung von Plaque weiter vermindern und das Parodontose-Risiko erheblich senken.

Für Fachpersonen ist im Fachbereich der Webpage von ebi-pharm die Themenkarte «Mundgesundheit» zu finden.

 

 

Roman Schnarrenberger, Grafik

Jede unserer Vertretungen braucht einen passenden Auftritt. Dafür bin ich mitverantwortlich