Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Pfadangabe

Home  >  Firma  >  ebi-vital aktuell Archiv  >  News-Detail

Wenn wegen Windpocken der ganze Körper juckt

07.04.2019

Windpocken zählen zu den klassischen Kinderkrankheiten und vor allem auch zu den ansteckendsten. Meist sind Kinder zwischen dem 2. und 6. Lebensjahr betroffen. PoxClin® CoolMousse kühlt und beruhigt sofort und lindert schnell den Juckreiz.

Insgesamt dauert die Windpocken-Erkrankung zwischen 7 und 10 Tage. Der Hautausschlag kann von Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen sowie dem sehr starkem Juckreiz begleitet sein.

Zur Linderung des Juckreizes kann PoxClin® CoolMousse problemlos grossflächig aufgetragen werden. Der angenehme Schaum hat ausserdem einen kühlenden Effekt.

Der kinderfreundliche Schaum fördert ausserdem den natürlichen Heilungsprozess der Haut, so wird das Risiko von Hautverletzungen bzw. Vernarbungen durch häufiges Kratzen reduziert.

PoxClin® Cool Mousse enthält den 2QR-Komplex, einen patentierten bioaktiven Bakterienhemmer, gewonnen aus der Pflanze Aloe barbadensis. 2QR bindet sich an schädliche Bakterien und bildet eine physikalische Barriere auf der Haut. Die Bakterien können sich nicht weiter ausbreiten und das Risiko einer Entzündung wird verringert. Die enthaltenen Extrakte aus Kamille und Lavendel duften angenehm und beruhigen zusätzlich.

Anwendung: PoxClin® CoolMousse kann mehrmals täglich grossflächig angewendet werden. Lagert man PoxClin® CoolMousse im Kühlschrank, kann der Kühleffekt zusätzlich verstärkt werden.

PoxClin ist ein Medizinprodukt

www.poxclin.ch

 

 

Andrea Rytz, Wissenschaft

An der Hotline schätze ich den direkten Kontakt zu unseren Kunden und gebe gerne Auskunft auf die vielfältigen Fragen zu unseren Produkten und deren Anwendung