Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Home  >  Firma  >  ebi-vital aktuell Archiv  >  News-Detail

PRIMAVERA – fairer Handel von Anfang an

15.08.2020

Von Anfang an hat PRIMAVERA den persönlichen Kontakt zu ihren Bio-Anbaupartnern in aller Welt gesucht, um Rohstoffe bester Qualität für ihre Produkte zu erhalten.

Das gemeinsame Ziel, im Einklang mit der Natur zu säen und zu ernten, verbindet seither und führte oftmals zu engen und freundschaftlichen Beziehungen. Fairness, Offenheit und Vertrauen sind dabei fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. PRIMAVERA bezieht 140 biologische Inhaltsstoffe von 13 Bio-Anbaupartnern aus aller Welt.    

Verantwortliches Handeln auf allen Ebenen  

Nachhaltigkeit bedeutet verantwortliches Handeln auf allen Ebenen: Der Erhalt des ökologischen Gleichgewichts, die Sicherung fairer Arbeitsverhältnisse und soziales Engagement. Nur ein positives Miteinander, mit der Natur, wie unter den Menschen, trägt dauerhaft Früchte.  

In Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Anbaupartnern kann PRIMAVERA dem Anspruch gerecht werden, Inhaltsstoffe in den Produkten zu verwenden, die nicht nur Gesundheit und Wohlbefinden fördern, sondern auch das ökologische Gleichgewicht unserer Erde. Die Schonung der Ressourcen ist in allen Bereichen des Unternehmens ein Herzensanliegen.    

Fairer Handel  

Die Prinzipien des Fair Trade und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Geschäfts- und Anbaupartnern sind wesentliche Merkmale der Firmenphilosophie von PRIMAVERA. Menschenwürdige Arbeitsverhältnisse zu schaffen und zu wahren, ist eine Selbstverständlichkeit. So beruhen alle Geschäftsbeziehungen auf Integrität und Respekt.  

PRIMAVERA pflegt einen intensiven Austausch mit ihren Anbaupartnern. So besuchen sie sie regelmässig oder empfangen sie an ihrem Geschäftssitz in Oy-Mittelberg.

 

 

Andrea Rytz, Medizin

An der Hotline schätze ich den direkten Kontakt zu unseren Kunden und gebe gerne Auskunft auf die vielfältigen Fragen zu unseren Produkten und deren Anwendung