Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Home  >  Firma  >  ebi-vital aktuell Archiv  >  News-Detail

Pitabrot mit Kräutercreme und Kichererbsen

23.07.2021

Einfach zubereitet als feines Zmittag oder Znacht: Pitabrot mit Kichererbsen und einer luftigen Kräutercreme! Probieren Sie unseren GOLOY 33 Tipp aus:

Sie benötigen:

1 Dose Kichererbsen (ca. 400g)

2 Bund Kräuter nach Wahl (wir haben Petersilie genommen)

2 EL Joghurt

140g Frischkäse

1 rote Zwiebel

8 Cherrytomaten

2 Knoblauchzehen

4 Pitabrote

Olivenöl

Salz

Pfeffer

Zubereitung:

1. Geben Sie die Kichererbsen in ein Sieb und giessen Sie sie ab. Spülen sie sie mit Wasser ab und lassen Sie sie abtropfen. 

2. Legen Sie einige Kräuterzweite zur Seite. Pürieren Sie die restlichen Kräuter und verrühren Sie sie mit dem Joghurt und dem Frischkäse. Würzen Sie die Creme mit Salz und Pfeffer.

3. Schneiden Sie die Zwiebel in Ringe, halbieren Sie die Cherrytomaten und hacken Sie den Knoblauch. Erhitzen Sie eine Bratpfanne und rösten Sie die Pitabrote ca. 2 Minuten. 

4. Geben Sie Öl in die Bratpfanne und geben Sie die Kichererbsen, den Knoblauch und weitere Zutaten nach Belieben hinzu. Braten Sie alles ca. 2 Minuten an. Mit Salz abschmecken. 

5. Pitabrote mit Kräutercreme bestreichen. Kichererbsenmischung, die Zwiebeln und Tomaten auf den Broten anrichten und mit Kräutern garnieren. 

Andrea Rytz, Medizin

An der Hotline schätze ich den direkten Kontakt zu unseren Kunden und gebe gerne Auskunft auf die vielfältigen Fragen zu unseren Produkten und deren Anwendung