Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden.

Pfadangabe

Home  >  Firma  >  ebi-vital aktuell Archiv  >  News-Detail

Es juckt, es kratzt: Quaddeln!

21.06.2019

Eine Quaddel ist eine Flüssigkeitsansammlung in der Haut, welche gerötet ist und juckt. Doch wie entstehen Quaddeln?

Eine Quaddel entsteht durch eine Flüssigkeitsansammlung in der oberen Lederhaut (Dermis). Die Haut sieht rötlich aus und juckt meistens. Der Auslöser ist immer die Freisetzung von Histamin in der Haut. Wann wird aber dieses Histamin freigesetzt? Es wird meist von Zellen des Immunsystems aufgrund einer Überreaktion (Allergie) ausgeschüttet. Der Grund, weshalb eine Quaddel entsteht, ist also sehr vielfältig.


Die Flüssigkeitsansammlung verschwindet relativ rasch wieder und die Quaddel ist nach ein paar Minuten bis zu einigen Stunden nicht mehr sichtbar.


Falls die Quaddeln häufig oder sehr grossflächig auftreten, sollte beim Arzt die Ursache abgeklärt werden.

Andrea Rytz, Wissenschaft

An der Hotline schätze ich den direkten Kontakt zu unseren Kunden und gebe gerne Auskunft auf die vielfältigen Fragen zu unseren Produkten und deren Anwendung